Tanzfestival aus Anlass der 100 Jahrfeier
der Entstehung der unabhängigen Tschechoslowakei

23. 5. - 16. 6. 2018

Brno - Messegelände, Halle F
Mahen-Theater
Reduta-Theater

Ein einzigartiges europäisches Tanzereignis, das die Tradition der 25 Jahrgänge des Festivals Tanec Brno (Tanz Brünn) fortsetzt. Die Stadt Brno schließt sich im Jahr 2018 an die bundesweiten Feier der Entstehung unseres Staates mit dem Festival RE:PUBLIKA 1918 – 2018 an. Dieses umfangreiche Projekt besteht aus mehreren Schlüsselaktionen und gerade eine davon ist das Festival DANCE BRNO 100. Das Nationaltheater Brno hat Tanzensembles aus den Nachfolgerstaaten der Habsburgermonarchie eingeladen. Zum ersten Mal in der Geschichte stellen sich also an einem Ort die Ensembles der Nationaltheater von Polen, der Slowakei, Serbien, Österreich, Slowenien, der Ukraine, Kroatien, Ungarn und der Tschechischen Republik (Ballett des Nationaltheaters Prag und Ballett des Nationaltheaters Brno) vor. Das Ballett des Nationaltheaters Brno eröffnet das Festival mit seiner Prämiere der Inszenierung von Amadeus MozArt im Reduta-Theater. Verpassen Sie kein Tanzfestival, das in Mitteleuropa nicht ähnlich aussieht. Ein Festival nationaler Ballette aus so vielen Ländern ist ein Wunder!


Wir empfehlen

29 / 5 / 2018 - 19:00 - Brno - Messegelände, Halle F
Titel:
Slowakische Tänze (Das Leben der Lichter)
Choreographie:
Natalia Horečná

Das Ballett des Slowakischen Nationaltheaters wird die jüngste Premiere des zeitgenössischen Balletts Slowakische Tänze Die Leben der Lichter aus dem Werk der jungen slowakischen Choreographin mit internationalem Renommee, Natália Horečná, zu der Musik des in New York lebenden slowakischen Komponisten und Musikers Petr Breiner mitbringen. Aus der einzigartigen Mischung aus klassischer Musik, Jazz, Folklore und Improvisation, voller Farbkontraste, Energie, ungewöhnlicher Instrumentierung und Humor entstand eine Inszenierung mit der modernen Handschrift einer europäischen Choreographin, die der Musik eine neue dynamische Tanzdimension verliehen hat.

31 / 5 / 2018 - 19:00 - Brno - Messegelände, Halle F
Titel:
Women In D Minor / The Long Christmas Dinner
Choreographie:
Radu Poklitaru

Das Ballett Women in D Minor ist von der Bewunderung für Bachs Genie durchsetzt. Die tragische Geschichte einer nicht bestehenden weiblichen Freundschaft ist ein Vorwand für die Entwicklung anspruchsvoller multifiguraler Kompositionen und faszinierender Duette. In der Geschichte von 16 Heldinnen, die im letzten Teil an die biblische Tragödie erinnert, werden die Frauenrollen von Männern getanzt. Das Stück The Long Christmas Dinner ist eine Geschichte, die neunzig Jahre des Familienlebens der Bayards porträtiert, wo die Jahre durch eine Kette von Weihnachtsfestessen ablaufen. Die dynamische, groteske Choreographie von Vivaldis Die vier Jahreszeiten erobert leicht die Herzen der Zuschauer.

11 / 6 / 2018 - 19:00 - Brno - Messegelände, Halle F
Titel:
Tod in Venedig
Choreographie:
Valentina Turku

Die Novelle Tod in Venedig ist eins der Meisterwerke von Thomas Mann und erfreut sich dank dem legendären gleichnamigen Film von Visconti aus dem Jahr 1971 großer Popularität. Das Ballettdrama von Valentina Turcu Tod in Venedig ist eine Neuinterpretation von Manns Meisterwerk und stammt von Mahlers zarter, aber leidenschaftlicher Musik, die die tiefsten Emotionen und die komplexesten Zustände des Geistes widerspiegelt. Die künstlerische und choreographische Vorstellungskraft wird durch die ewige Bewegung der Seele gelenkt und dringt sanft in das weite Universum der Emotionen ein, das fast unmerklich durch die innere Kraft des Eros pulsiert.

Nachrichten

Pozvánka na tiskovou konferenci

Rádi bychom Vás jménem uměleckého šéfa Baletu NdB Mária Radačovského co nejsrdečněji pozvali na tiskovou konferenci k nové inscenaci Baletu NdB Amadeus MozArtkterá bude mít premiéru ve středu 23. května 2018 v divadle Reduta a současně bude slavnostně zahajovat mezinárodní taneční festival DANCE BRNO 100, který pořádá Národní divadlo Brno pod záštitou festivalu Re:publika.

Mehr
Übersichtskarte des BVV Areals

Mit uns bewahren Sie die Orientierung am Brünner Messegelände. Die Übersichtskarte führt Sie direkt zum einzigartigen Balletterlebnis. 

Mehr